Stadt Düsseldorf

Die Landeshauptstadt Düsseldorf ist mit fast 600.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt und der zweitgrößte Industriestandort Nordrhein-Westfalens. Sie zählt  auch im internationalen Vergleich  zu den Städten mit der höchsten Lebensqualität, was nicht zuletzt einer hochwertigen kommunalen Infrastruktur und der vielfältigen, innovationsfreudigen Wirtschaft zu verdanken ist.

Düsseldorf stellt sich den Herausforderungen der Zukunft und damit auch dem globalen Klimawandel. Unter dem Motto "Andere reden. Wir handeln." wurde 2008 das Programm "Die Schöpfung bewahren 30 Initiativen für den Klimaschutz in Düsseldorf" ins Leben gerufen. Mit diesem Programm verfolgt die Stadt das Ziel, den stadtweiten Kohlendioxidausstoß alle fünf Jahre um zehn Prozent zu verringern. Langfristiges Ziel ist die Klimaneutralität. Sie soll 2050 erreicht sein und steht für Pro-Kopf-Emissionen an Kohlendioxid (CO2)in Höhe von nur noch zwei Tonnen pro Jahr. Wie in der CO2-Bilanz beschrieben, betrugen die Pro Kopf-Emissionen 2010 8,3 Tonnen pro Jahr. Werden die Kohlendioxid-Emissionen weltweit auf das gesteckte Zielniveau abgesenkt, halten sich die Folgen des Klimawandels, nach Meinung des Weltklimarates, wahrscheinlich im beherrschbaren Rahmen.

Das städtische Klimaschutz-Programm stützt sich auf drei Säulen: Energieeinsparung, Optimierung der Energieeffizienz und Ausbau der erneuerbaren Energien. Um das Ziel der Klimaneutralität zu erreichen, sollen auch zahlreiche Unternehmen in der Stadt für diese Klimaschutzstrategie gewonnen werden. Bemerkenswerte Erfolge hat in bislang mehr als 40 Düsseldorfer Betrieben mit insgesamt mehreren tausend Mitarbeitern das Projekt "Ökoprofit"  erzielt. Das Klima-Kompetenzzentrum will darauf aufbauen und viele weitere Unternehmen für den Klimaschutz und modernes Energiemanagement gewinnen.

Gesetzesänderungen im Jahr 2017

Im Jahr 2017 sind eine Reihe von Anpassungen im Umwelt- und Energierecht in Kraft getreten. Die folgende Übersicht fasst die wesentlichen Anpassungen zusammen.

weiterlesen
Erfolgsfaktor Energieeffizienz 2017

„Erfolgsfaktor Energieeffizienz“ heißt das Unternehmens-Besuchsprogramm der IHKs im Rheinland. „Von anderen lernen“ lautet dabei das Motto. Unternehmen, die Projekte in den Bereichen Energieeffizienz oder erneuerbare Energien erfolgreich umgesetzt haben, erläutern ihre Maßnahmen vor Ort.

weiterlesen

Geballte Kompetenz

IHK-Duesseldorf
Stadtwerke Düsseldorf
Stadt Düsseldorf